Die Hexen-Schule wurde am 11. September 2015 gegründet und unterscheidet sich von ähnlichen Angeboten insofern, als ein besonderer Wert auf Heilkunde und Psychologie gelegt wird. Wer bereits mit dem Wicca-Kult vertraut ist, bringt eine gewisse Vorbildung mit; wir weisen aber darauf hin, dass Wicca im 20. Jahrhundert entstanden ist und nur einen kleinen Teil der Überlieferung aufgenommen hat. Seitdem ist die Erforschung der Hexentradition weit fortgeschritten. Unsere Ausbildungsinhalte haben neben der eigenen Persönlichkeitsentwicklung auch einen weitergehenden Nutzen im schulischen und beruflichen Bereich.

Dabei bauen wir auf der fast 20jährigen Erfahrung des Lernzirkels links der Weser.

Wir verwenden nicht nur das Überlieferte, sondern berücksichtigen auch neue Erkenntnisse. Die moderne Hexe lebt im Einklang mit der Wissenschaft und ist eine ernst zu nehmende Qualifikation, der entsprechende Anerkennung in unserer Gesellschaft gebührt. Die Entwicklung von der weisen Frau in der Frühgeschichte über die Verfehmung durch monotheistische Religionen bis hin zu einer gleichberechtigten Ausübung dieses Amtes durch Mann und Frau war ein langer und notwendiger Weg. Aber wir sind am Ziel angekommen.

Deine bisherige religiöse Ausrichtung ist unwichtig. Wir sind für alle Weltanschauungen offen, Voraussetzung ist die gegenseitige Achtung vor der Meinung und Überzeugung des anderen. Du kannst bei uns deine persönlichen Rituale und Zeremonien entwickeln, weiter auszubauen und bekommst dazu viele Anregungen von uns.

Du lernst bei uns sehr viel über Wettervorhersage, Heilkunde, Ernährung, Psychologie und den Umgang mit Menschen. Du wirst zur Selbsterkenntnis fähig und lernst andere Menschen zu beeinflussen. Aber du sollst deine Fähigkeiten nur zum Wohle der Menschen einsetzen. Wir bilden weibliche und männliche Hexen aus. Ein weiterer wichtiger Grundsatz ist die Ausgewogenheit, indem wir weibliche und männliche Lehrkräfte einsetzen. Gegenwärtig wird die Gruppe von zwei Frauen und einem Mann betreut. Nach einer kürzlich erfolgten Umorganisation werden sich diese drei Menschen hier auch demnächst persönlich vorstellen.

In Bremen stehen uns mehrere Räume zur verfügung, so dass vor Ort Einzel- und Gruppenunterricht möglich ist.

Schule

Weitere ausführliche Hinweise und Unterrichtsmaterial sind in unserer Facebook-Gruppe zu finden.

Anfragen bitte fernmündlich unter 0421-70851737 oder als E-Mail an
zweiraben(at)gmx,de
Vielen Dank für euer Interesse !

Geschrieben am 14.09.2015, zuletzt geändert am 05.09.2017

Diese Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren von Texten, Bildern und Klangfolgen ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch des Nutzers als natürliche Person gestattet. Die Nutzung durch juristische Personen, für gewerbliche Zwecke sowie für Vorführungen und Aufführungen aller Art ist nur gestattet zu Informationszwecken und im Rahmen der Anforderung von Angeboten, soweit dies auf der jeweiligen Seite angegeben ist - ansonsten ist eine schriftliche Erlaubnis des Betreibers erforderlich. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt. International copyright. All rights reserved.
Verantwortlicher Betreiber dieser Seite: Umwelt- & Unternehmensberatung GbR, Briefanschrift: Postfach 100304, 28003 Bremen, Sprechzeiten nach Vereinbarung.
Anfragen können auch per SMS an die Rufnummer 0157-3022-1911 gerichtet werden. Sitz: Meyerstr. 17, 28201 Bremen, Deutschland/Germany.